Bei Tieren ist die Fähigkeit zur Selbstheilung stark ausgeprägt. Shiatsu hilft dem Tier diese zu aktivieren!

Bei Tieren ist die Fähigkeit zur Selbstheilung stark ausgeprägt. Shiatsu hilft dem Tier diese zu aktivieren!

Organisation
Tier Shiatsu Schule ME
Standort
Zugerbergstrasse 36c
6300 Zug Zug
von Mia Estermann-Möllfors Dipl. Shiatsu-Therapeut ESI, Mitglied der SGS und VTS
078 774 67 63
info@tiershiatsu.ch

Die Behandlungsformen und der resultierende Nutzen ist mit den Humanbehandlungen zu vergleichen. Tiere reagieren auf Schmerzen anders als der Mensch und der Instinkt zur Selbstheilung ist viel ausgeprägter. Die Techniken müssen dem Tier angepasst werden. Dazu gibt es Kurse und eine spezielle Ausbildung zum dipl. Tier-Shiatsu-Masseur ME.Keine Medizin der Welt kann mit den Selbstheilungskräften verglichen werden. Shiatsu kann beim Tier zu einer enormen Verbesserung der Gesundheit, des Wohlergehens und der Leistungsfähigkeit beitragen. Ein Shiatsu-Therapeut stellt keine medizinischen Diagnosen. Die Shiatsubehandlungen ersetzt den Veterinär nicht! Ist jedoch eine wunderbare Methode einen Heilungs-prozess zu unterstützen!