Akupunktur für Ihr Pferd

Akupunktur für Ihr Pferd

Organisation
Akupunktur TCM für Gross- und Kleintiere
Standort
Huggerwald
4245 Kleinlützel Solothurn
von Daniela Baumann, dipl. Akupunkteurin TCM
Fix. 061/743 01 16
info@therapie-fuer-alle-felle.ch

Akupunktur aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers. Sie basiert auf gezielter Stimulation von ernergetisch wirksamen Punkten im Organismus und verändert dadurch verschiedene biochemische und physiologische Zustände. Mittlerweile ist die Wirkung von Akupunktur wissenschaftlich nachgewiesen, wie z.B. eine Durchblutungsförderung sowie die Freisetzung von Neurotransmittern (u.a. Endorphine) und damit eine Schmerzminderung bis hin zur Anästhesie. Des Weiteren kann eine Stärkung des Immunsysstems erreicht und eine krampflösende Wirkung auf die Muskulatur gemessen werden. Akupunktur nach TCM schliesst eine Lücke zwischen der medikamentösen und der chirurgischen Behandlung. So wird sie häufig angewandt, wenn Medikamente nicht wirken oder zu starke Nebenwirkungen haben und wenn eine Operation für das Tier nicht in Frage kommt. Chronisch kranke und austherapierte Tiere sind dankbare Akupunktur-Patienten. Indikationen für eine Behandlung sind z.B.: - Störungen des Bewegungsapparates bedingt durch Knochen- oder Sehnenerkrankungen, Muskelverspannungen und -erkrankungen. - Störungen des Zentralen Nervensystems - Atemwegserkrankungen (z.B. chron. Husten) - Stoffwechselerkrankungen - Hauterkrankungen / Allergien - Augenerkrankungen - Verhaltensstörungen - Störungen der Rosse - Leistungsschwäche bei Sportpferden - Schmerztherapie bei degenerativen Prozessen Nähere Infos auf meiner Hompepage www.therapie-fuer-alle-felle, oder rufen Sie mich unverbindlich an: Tel 061/743 01 16 Ich freue mich auf Sie!